17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Termine für Cons, Larpis und Tavernen

Moderatoren: Rubian, Alrik

17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Varim » 20.11.2012, 11:02

Hallo, ich habe da was im Thilo Wagners LARP-Kalender gefunden.
Con-ID 7751

und habe Tanja genötigt mitzumachen.
Die Truppe kenne ich zwar nicht, aber mal sehen.

Varim
Varim
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.09.2011, 17:18

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Rubian » 20.11.2012, 11:43

Hückenheim, da klingelt es in meinem Hinterkopf. Die hatten doch das Magie"system" mit den Kugeln oder?

Der Zeitpunkt ist zum larpen natütlich super, aber wissen wir gar nicht wo wir da sidn und was ich berruflich machen werde und ob wir gerade in der Umzugsvorbereitung sind...

Muss ich mal in mich gehen und mit Scarlet besprechen.

Und du hast wirklich ein Händchen für teure cons :wink:
Benutzeravatar
Rubian
 
Beiträge: 1051
Registriert: 16.05.2009, 09:17

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Sevenah » 20.11.2012, 19:19

Wem sagst Du das...?
Aber Dirks Sekretärin hat das gerade abgeschlossen, wir sind auf jeden Fall dabei.
Sevenah
 
Beiträge: 309
Registriert: 14.05.2011, 12:36

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Penny » 21.11.2012, 09:32

Wir sind an dem WE davor schon für 4 Tage auf der Orklandcon und für eine 08/15-Con ist sie mir auch zu teur.
Außerdem sind mir das auch zu viele Teilnehmer, zumindest als Spieler (als NSC ginge es vielleicht noch).
Penny
 
Beiträge: 604
Registriert: 17.09.2009, 07:15
Wohnort: Solingen

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Scarlet » 23.11.2012, 15:06

hmm ja warum nicht? vielleicht gehen wir als NSC hin? :wip:
Benutzeravatar
Scarlet
 
Beiträge: 1006
Registriert: 15.05.2009, 11:26

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Alrik » 23.11.2012, 20:50

Die Con ist mir ein wenig zu teuer. Sorry
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder glaubt genug davon zu haben.
Benutzeravatar
Alrik
 
Beiträge: 1252
Registriert: 15.05.2009, 10:38
Wohnort: Vettweiß / Soller

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Rubian » 26.11.2012, 09:26

Hmmm NSC?
Joa könnte man mal wieder machen...
Benutzeravatar
Rubian
 
Beiträge: 1051
Registriert: 16.05.2009, 09:17

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Sevenah » 24.05.2013, 18:08

Es ist zwar schon fast wieder eine Woche her, aber ich dachte, ich gebe mal hier ein Feedback (aus meiner Sicht, Dirks mag da variieren).
Grundsätzlich habe ich mich rundum pudelwohl gefühlt. Es hat anfangs zwar dank technischer Schwierigkeiten ein mittelgroßes Chaos bei der Zimmerverteilung gegeben, aber das dritte war und blieb dann das unsere, nachdem extra eine andere Spielerin ausgezogen ist, damit wir Betten im selben Zimmer haben konnten. Allerdings verfluche ich noch immer denjenigen, der die Stockbetten erfand - seitdem erwische ich ständig das obere und sehe mich dauernd von der Leiter purzeln beim Runterklettern....

Der Hauptplot war relativ simpel gestrickt, aber es gab auch noch jede Menge Nebenschauplätzchen und all das sorgte dafür, daß eigentlich alle Anwesenden etwas zu tun hatten. Alchimisten wie Schreiber, Kämpfer wie Magier (obwohl kaum welche da waren), Heiler, Schmiede und wer weiß noch alles. Bis Samstag abend habe ich mich noch intensiv daran beteiligt, Infos zu sammeln, um der Handlung zu folgen und zwei Alchimistinnen beim Heiltränke brauen geholfen, ab da allerdings habe ich das Geheile auf mich zukommen lassen - zu tun gab es eigentlich fast immer etwas. Im Laufe des Samstags war es auch, daß ich mich immer öfter mit einer anderen Heilerin zusammengetan habe, um die armen Verwundeten zu versorgen. Immerhin konnte die Knochen wieder zusammenbeten *g*, was meinen Job dann einfacher machte. Es gab trotzdem jede Menge Knochensplittersortiererei, da die immer wieder angreifenden Barbaren offenbar von den anfänglichen Äxten und Schwertern auf Knüppel und ähnliche Waffen zurückgriffen.
Zur großen Schlacht am Sonntag abend war die Kampfdisziplin bei einigen Barbaren wohl nicht mehr ganz so hoch, weil sowohl Dirk als auch mindestens eine andere Spielerin erzählten, daß es harte Treffer gegeben hätte, unter anderem einen Kopftreffer. Da stand ich dann wohl zum Glück in der letzten Reihe.

Und so sehr ich das Sauerland liebe, ich kann erst einmal keine bergigen Wälder mehr sehen! Zur Anreise wurden wir erst einmal ewig durch den Wald geführt, am nächsten Tag sind wir noch einmal freiwillig ziemlich lange da durchgelaufen und zwischendurch fand ich mich auch noch immer mal wieder dort - an diesem Wochenende habe ich echt gefühlte 200 km Bergauf-Lauf hinter mich gebracht und das bei wunderbarer Wärme und zu warmer Klamotten.

Zu einigen Spielern und Spielerinnen habe ich super Kontakt gefunden, sowohl während als auch außerhalb des Spiels und das war auch mein ganz allgemeiner Eindruck - viele gingen von sich aus auf andere zu, es herrschte eine nette Atmosphäre. So mag ich's doch :)

Ein seltsames Magiesystem gab es da nicht; das wird allerdings daran liegen, daß jetzt nach DKWDK gespielt wird, es aber früher (so habe ich es am Rande mitbekommen) anders gehandhabt wurde.

Ah, und ich war ja mit meinem Zweitchar Sevenah da, die noch immer in grün-schwarzen Ordensklamotten herumläuft, aber sie soll in hoffentlich absehbarer Zeit mal eigene bekommen. Und ich habe es einem Thorwaler zu verdanken, daß Sev's Zeichen ein Seepferdchen sein muß :D
Sevenah
 
Beiträge: 309
Registriert: 14.05.2011, 12:36

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Scarlet » 27.05.2013, 07:02

es freut mich das ihr ein schönes WE hattet.

Das mit den Kämpfen ist ja voll doof. Ich hoffe es gab keine ernsten Verletzungen. :cry:

Aber schön das die Resonanz ansich positiv war. Das freut mich wirklich.

Vielen Dank für den Bericht, dann wissen wir ja was wir von der Orga und dem Spielerklientel erwarten können. :lol:
Benutzeravatar
Scarlet
 
Beiträge: 1006
Registriert: 15.05.2009, 11:26

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Rubian » 27.05.2013, 08:23

Klingt nach einer tollen con, bis auf das harte kämpfen.

Toll, dass ihr/du spaß hatte(s)t. :D
Benutzeravatar
Rubian
 
Beiträge: 1051
Registriert: 16.05.2009, 09:17

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Penny » 27.05.2013, 10:54

Wobei es ja (leider) schon fast normal ist, dass es in der Endschlacht immer irgendwie etwas härter zugeht - und wenns nur ein Kopftreffer war, ist das ja eher in der Richtung bemerkenswert, dass es so wenig waren.
Was jetzt aber bitte nicht falsch verstanden werden soll, ich brauche auf Con beides nicht.
Penny
 
Beiträge: 604
Registriert: 17.09.2009, 07:15
Wohnort: Solingen

Re: 17.05 - 20.05.2013 Hückenheim 7 - Chronik 3

Beitragvon Sevenah » 28.05.2013, 18:36

Jap, Spaß hatten wir auf jeden Fall. Und wäre der Küche einmal Mittags für die Veggies nicht nur Kartoffelpüree und Salat eingefallen (der sich bereits in Luft aufgelöst hatte, als ich kam), hätte ich rundum nichts zu meckern. Ich halte es für Fehlplanung, aber gefragt habe ich da nicht. Dafür gab's am Sonntag Waffeln. Und Kuchen :)

Die zu harten oder falsch plazierten Treffer in der Endschlacht sind zwar doof, aber wenigstens hat es sie ausschließlich dort gegeben; vorher war alles gut. (Und ich wurde zum ersten Mal selbst getroffen... *grummel*) Was ich aber interessant fand, war das Bewertungssystem, das die SL dort betrieben hatte. Alle Spieler und alle NSC's wurden vor Spielbeginn fotografiert, die Fotos ausgedruckt und dann aufgehängt. Sämtliche Spielerchars bei den NSCs, sämtliche NSCs im Spielerbereich. (Die SL und das Küchenpersonal gab es auch noch.) Im Laufe des Wochenendes konnte dann jeder seine Kommentare zu jedem Einzelnen hinschreiben; positiv wie negativ. Zwei der Barbaren-NSCs haben im Zuge dessen dann auch noch entsprechende Bewertungen bekommen (von einigen einfach Minuszeichen, von anderen ganze Kommentare).
Vielleicht bringt dies die Betroffenen zumindest mal kurzfristig zum Nachdenken.
Jetzt fällt mir nur noch ein, daß ich die Spielerzettel gar nicht gesehen habe... Wäre ja sinnvoll gewesen, meinen auch mal zu lesen :oops:
Sevenah
 
Beiträge: 309
Registriert: 14.05.2011, 12:36


Zurück zu Cons und Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron